Heckleuchtenband Audi 90


Das durchgehende Rückleuchtenband auf der Kofferraumklappe des Audi 90 ist meist durch unsachgemäßes Anheben der Kofferraumklappe am labilsten Teil des Mittelsteges gerissen.

Größere Risse oder Ausbrüche können sogar Wassereinbruch im Inneren des Leuchtbandes zur Folge haben,
welches beim Öffnen der Heckklappe bis in den Kofferraum laufen kann.

Neuer Ersatz ist so gut wie nicht mehr zu bekommen, Gebrauchtteile ohne Riß sind ebenfalls schwer zu finden.
Selten gelingt es Besitzern, die Schweiz-/US-Variante mit kleinerm Nummernschildausschnitt (Audi 4000 S/CS) in die Fahrzeugpapiere
eintragen zu lassen, die für Brüche in diesem Bereich etwas weniger anfällig sind.

Die äußeren Rückleuchten des Audi 90 sind unproblematisch - sie sind mit denen des Audi 80 NFL und Audi 100/200 Avant (C3) identisch.

Die in Tuningkreisen beliebte Umrüstung auf durchgehend rote oder schwarze Heckleuchten vom Audi 100/200 bzw. V8 sind - obwohl manchmal
sogar in den Fahrzeugpapieren eingetragen - nicht zulässig und führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des Fahrzeuges.