Frontschürze + Heckschürze Coupé / Coupé quattro / Audi 90 (ab 08/84)


Die großen Front- & Heckschürzen verfügen unter der von außen sichtbaren, teillackierten Kunststoffhülle über einen Grundträger aus GFK
(Ausnahme: US-Ausführungen). Dieser nimmt bereits kleinste Anrempler übel und neigt zu Brüchen.

Man stelle sich vor Front und Heck des Fahrzeuges und prüfe die Abstände von Stoßstangenvordekante zu den umlaufenden Edelstahlleisten,
da letztere an der Karosserie befestigt sind: ungleiche Abstände deuten auf frühere Feindberührung hin.

Die Front des Audi 90 ist (incl. aller Zierleisten & Leuchten) komplett identisch mit der des NFL Coupés.

Vorsicht ist beim Ersatzteilkauf dennoch angebracht: Coupé und 90er waren ab Werk auch als Vierzylinder verfügbar;
die unteren, dreiteiligen schwarzen Grill-Einsätze sehen denen der Fünfzylinder-Modelle sehr ähnlich, passen aber nicht.

Die komplette Heckschürze incl. der V2A-Leisten ist wiederum 90er-spezifisch.